Baumschulen

Stärkung von Sprösslingen und Gehölzen in Baumschulen

  • Förderung der gesunden Bodenbiologie

  • Anregung des Feinwurzel- und Pflanzenwachstums

  • Präimmunisierung gegen Schadpilze

  • Unterstützend bei Verpflanzungsstress

  • Verbesserte Wundabschottung

  • Erleichterte Nährstoffaufnahme

Gesunde Bodenbiologie

Bodenbürtige Krankheiten stellen ein ernsthaftes, wirtschaftliches Problem für Baumschulen dar, da es sich oftmals um gross angelegte Monokulturen handelt. Avengelus BASIC mit Trichoderma harzianum ist wichtig für eine gesunde Bodenbiologie, weil der Nützlingspilz den Fäulnispilzen Raum und Nahrung nimmt und parasitiert. Mit anderen Nützlingspilzen, wie Mykorrhiza, ist Trichoderma harzianum gut verträglich und fördert deren Entwicklung.

Feinwurzelwachstum wird angeregt

Häufiges Verpflanzen ist eine gängige Praxis in Baumschulen. Das Durchstechen der Wurzeln und das Verpflanzen der Bäume spätestens alle 4-5 Jahre lässt das Wurzelsystem feinfasrig bleiben. Auf diese Weise bleibt der Wurzelstock immer vital und ein späterer Anwachserfolg beim Verpflanzen am endgültigen Standort ist hierdurch gewährleistet. Avengelus BASIC agiert als Wachstumsförderer, indem es hilft, Phosphate und Mikronährstoffe verfügbar zu machen, so dass Feinwurzeln wichtige Nährstoffe leichter aufnehmen können.

Trichoderma harzianum erhöht auch die Anzahl von Feinwurzeln, die dem Baum helfen Wasser aufzunehmen und zu speichern, um auch resistenter gegen Trockenstress zu sein. Dies ist besonders wichtig für Bäume, die in Containern gezogen werden.

Krankheitsrisiko reduzieren

Das notwendige Abstechen von Baumwurzeln für das Verpflanzen birgt das Risiko des Eintritts von Krankheitserregern, da bei der Wurzeltrennung vom Boden offene Wunden an den Wurzeln entstehen. Die Anwendung von Avengelus BASIC im Boden nach der Baumverpflanzung kann helfen, die Bäume vor bodenbürtigen Pilzkrankheiten zu schützen. Trichoderma harzianum bildet einen gesunden Teil des Wurzelökosystems und besiedelt die Oberfläche von Wurzelwunden. Durch die Anregung von Botenstoffen wie Salicylsäure werden pflanzeneigene Abwehrstoffe unterstützt. Zudem agiert Trichoderma harzianum selbst als „Wächter“ indem es das Eindringen von Schadpilzen verhindert.

Präimmunisierung gegen Schadpilze

Avengelus BASIC präimmunisiert den Baum gegen Schaderreger. Der Bestandteil Trichoderma harzianum stärkt das Immunsystem des Baumes durch die Produktion von Botenstoffen, welche Abwehrstoffe aktivieren.

Für Grossabnehmer bieten wir separate Bestellgrössen und Staffelrabate. Bitte kontaktieren Sie uns direkt für ein Angebot.

Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gerne!

Ihr Name

E-Mail Adresse

Ihre Nachricht?

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.